Die SMV der Realschule Spaichingen spendet an die „Drachenkinder“

 

 

 

Durch die Pfandflaschensammelaktion der Schülermitverwaltung der Realschule Spaichingen wird nicht nur unser Schulhaus sauberer sondern die SMV spendet das Geld und hilft somit anderen. Getreu dem Motto „Helfen kann jeder“.

 

Seit Anfang des Jahres, also in nur knapp 5 Monaten haben die Schüler Flaschenpfand im Wert von 120,- gesammelt, das heißt es wurden über 450 Flaschen abgegeben.

 

Die SMV hat sich entschieden diesen Betrag an die „Drachenkinder“ von Radio 7 zu spenden.

 

Diese Aktion unterstützt Kinder und Jugendliche aus dem Radio-7- Sendegebiet, also direkt in unserer Region, die durch Krankheit, Behinderung, Gewalteinwirkung, den Tod eines Familienmitglieds oder andere schwere Schicksalsschläge viel Leid ertragen mussten und deshalb traumatisiert sind.

 

Es werden zum Beispiel Therapiekosten, Hilfsmaßnahmen wie spezielle Ausrüstung oder rollstuhlgerechte Umbauten am Auto oder Zuhause übernommen.  Die tolle Aktion der SMV läuft weiter und die Schüler entscheiden vierteljährlich über eine neue Spendenaktion.