Realschüler werden Vize-Kreismeister
Bei der am 13.Mai in Trossingen stattfindenden Kreismeisterschaft im Schulfußball Jungen erkämpften sich
die Schüler der Realschule Spaichingen den 2.Platz. Nach spannenden Spielen in der Vorrunde
konnten sich die Fußballer für das Halbfinale qualifizieren.Im Spiel gegen die Realschule Trossingen
setzten sie sich knapp mit 2:1durch und zogen in das Finale ein.Sie mussten dort die Überlegenheit des OHG Tuttlingen
anerkennen und verloren trotz großen Kampfs  klar mit 0:3 Toren.Die 2.Mannschaft der RS Spaichingen erreichte unter den
acht teilnehmenden Mannschaften den guten vierten Platz.