24- Stunden-Schwimmen kommt gut an

 

 

 

Gleich am Tag nach dem eindrucksvollen „Winterzauber“ unserer Schule haben zahlreiche Schülerinnen und Schüler am 24- Stunden-Schwimmen in Aldingen teilgenommen. Einige von ihnen sind am 25. oder 26. November 2017 gar mehr als 2000 Meter geschwommen.

 

Der Andrang war groß und die Wartezeiten lang bis die Schüler endlich ins Becken durften. Die Anstrengung hat sich gelohnt, denn Bewegung hält nicht nur fit und gesund,  eine Beteiligung an diesem Schwimmevent wird sich u.A. auch auf die Einsatznote im Fach Sport positiv auswirken. Mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung hat die Realschule die DLRG Spaichingen-Aldingen unterstützt, die auf ein Vereinsheim spart.